La vie

Man fragt sich, warum das Leben manchmal so kompliziert ist. Es ärgert mich, dass es nirgendswo ein Lexikon für diese Fragen gibt. Wie kann man sich dann helfen?

Information

Das Leben ist eins der Schönsten


Host | Designer

Der Tod ist ein Irrtum
Ich krieg das garnicht klar
Die rufen gleich an
Und sagen es ist doch nicht wahr
Es war nur’n Versehn
War n falsches Signal
Aus irgendeinem fernen Sternental

Stark wie zwei
Ich geh die Straße runter
Stark wie zwei
Egal wohin ich geh
Du bist dabei
Ich bin jetzt
Stark wie zwei

Manchmal frage ich mich, warum gerade ich so viel auf einmal erleben muss. Meine Mama ist immer bei mir, das weiß ich. 

NIE werde ich sie vergessen. Cause she was my everything. She made me smile, she helped me in hard situations and she was just there so I felt like being hold by someone. And now`? Now I don't know where to put myself. I don't know why I am still being on earth without my loved Mom. Without her I am nothing. And I don't want to be anything. I so love her.

Can someone tell me, why life is so hard?

Why does it hurt so much?

20.1.09 09:44


yes. here i am. and it is nice. very nice. i miss him. but that is okay. a relationship is supposed to be like that, i believe. i will see her soon. i am very excited, cause she is my favorite. here and there. but sometimes i am thinking if she will be shocked when she sees me. what am i going to do? i am happy to find my soul here. it makes me smile to be somewhere where nobody knows you and you can just act how you want. not that i am not doing that also at home. but here it is different. i love life!
22.12.08 11:07


HERE I AM.

listening to the beat of my heart.

Sometimes you don't know why things happen. I believe that it is important to not just judge about stuff. Let it be in your thoughts. And think about everything when you have enough time. I always judge too fast. And I can't help myself.

In my thoughts is just this one person. I do love him. He makes me smile. He makes me laugh and he lets me dream about weird shit.

Sometimes I am desperate. About things that people don't understand. I don't want to tell people my thoughts. This wouldn't help me. Maybe I lose than my image. And I don't want to open myself so everybody can see through me like through a glass.

But I am so sad sometimes, that I just want to lay down and listen to music. Than I can calm down. It gives me a part of my fantasy world. And than I am like in heaven. I am just flying.

Thanks for reading this shit.
And now I will lay down and listen to music.


8.12.08 19:23


5.12.08 23:03


Do you know why?


Fade into you
Strange you never knew
Fade into you
I think its strange you never knew

What is gonna happen when I am able to fly? Everybody wants to talk to me. So the sentence is right: When I am dead the people will love me more. But why do things have to happen like that?

Can't someone love you before?

Don't get me wrong: I am a positive Positive. Just to get that straight.

Heute war ein sehr schöner Tag. Liebe Menschen haben mich umgeben. Liebe war im Spiel. Und zwar zum Detail. Und zum Leben. Jetzt höre ich Musik, wie mein Herz es nur begehrt. Was ist denn bitte das Phänomen der Musik. Warum kann sie alles verändern? Warum kann sie Menschen verändern? Ich biege mich doch sonst nicht für andres Zeugs als für mich. Aber Musik hat da einen Trick im Ärmel, den ich zu gern wüsste. Dann würde ich aus Spaß Menschen manipulieren. Vielleicht sogar Metamorphieren. Und dann schieße ich mit meiner zukünftigen Polaroid Kamera Fotos für meine Fotowand.

zigeunern oder businessen?

5.12.08 22:52


U-Turn

Lili, take another walk out of your faked world!

I wish I could take another walk out of my faked world. But why should I? Actually I could be happy. But there are some things, that destroy my little world.

Und dann?

Bald gehts ins schöne Sachsen. Die Franzi aufm Weg besuchen. Wenn das klappt. Dann Weihnachten mit Oma. Und dann auch noch als I-Tüpfelchen zu C. düsen. Ist das schön, oder ist das schön?

Beider würde ich wohl mal vermuten!

PEACE

3.12.08 21:21


Neues. Glück?

Genauso sieht es aus. Das Quadrat auf meinem Arm. Wieso tat ich dies? Na weil ich einfach mal musste. Kennt denn keiner das Gefühl, dass man einfach mal etwas tun muss um mit sich selbst im Reinen zu sein?
Und bei mir war es einfach ein Tattoo in dem Falle. Und ich bin glücklich damit. Ja. Das kann ich von mir behaupten.
Was ist denn jetzt die Bedeutung von diesem Etwas? Das kann ich nicht verraten. Man kann viel interpretieren. Oder rätseln. Aber im Endeffekt kann nur ich die Frage beantworten. Und das bedarf einer riesen Prise von Vertrautheit.
Manchmal frage ich mich, ob das denn alles so wichtig ist. Damit meine ich das Streben nach Glück und Vollkommenheit. Es ist doch viel wichtiger sich dem Ganzen zu stellen. Und nicht gleich wieder alles zu lösen um es schön zu machen. Oder?

30.11.08 12:47


 [eine Seite weiter]




Gratis bloggen bei
myblog.de